Liebe Freund*innen und Unterstützer*innen des Kiezhauses,
wir freuen uns, dass dank der sinkenden Inzidenzen in Berlin auch im Kiezhaus wieder Veranstaltungen stattfinden können. Die Regeln im Kiezhaus sind die folgenden: 
Für Veranstaltungen in unseren Innenräumen gilt wegen des Abstandsgebots eine Teilnehmer*innenzahl von max. 20 erwachsenen Personen (plus Kinder bis 14 Jahre). Es dürfen sich maximal 20 erwachenen Personen im Kiezhaus aufhalten, dabei spielt es keine Rolle, ob diese schon geimpft sind oder nicht. Laut der aktuellen Coronaverordnung entfällt die Testpflicht bei Veranstaltungen mit max. 20 erwachsenen Personen. Veranstaltungen im Freien (vor dem Kiezhaus) können stattfinden.

Folgende Regeln müssen weiterhin beachtet werden:

  • Pflicht für das Tragen eines Mund-Nasen-Schutz 
  • 1,5 Meter Mindestabstand einhalten!
  • Die Kontaktdaten müssen beim Betreten des Kiezhauses hinterlassen werden; diese werden sicher aufbewahrt und nach vier Wochen vernichtet

Weiterhin achten wir auf die anschließende Reinigung und Desinfektion unserer Räume. Unser Hygiene-Konzept findet ihr auch neben der Eingangstür.
Wir werden euch regelmäßig über neue Angebote und Aktivitäten informieren. Falls ihr unter diesen Bedingungen eigene Angebote im Kiezhaus stattfinden lassen möchtet, bitten wir um eine E-mail an info[ät]kiezhaus.org, damit wir einen Termin finden können. Bitte informiert euch dazu auch über unseren Ablauf zur Raumvergabe.

Stand: 15. Juli 2021

Unsere Angebote starten wieder